top of page

Lang franzäse dificille pur Grüne


Das ging aber schnell. Zwei Wochen nach dem Wahldebakel der Grünen haben all jene, die bei Bausch, Tanson und Co als Freunde oder Sympathisanten angesehen werden, einen Bettelbrief erhalten. Die staatlichen Hilfen sind mit den Abgeordnetensitzen den Bach runter gegangen. Etliche Mitarbeiter wurden entlassen und auch die Zweckentfremdung der staatlichen Pressehilfe kann das Loch nicht stopfen. Und doch wäre es wichtig, wenn die Grünenpartei wenigstens einen fähigen Mann/Frau mit ordentlichen Französischkenntnissen einstellen würde, wie besagter Bettelbrief belegt:


Nous évaluerons vos retours du questionnaire dans les semaines à venir et entrerons ensuite de notre phase d’échange et de dialogue avec vous.


Nous devons aujourd’hui nous adapter à une nouvelle réalité à laquelle nous sommes confrontés aujourd'hui.


A titre d’exemple notre dotation annuelle sera amputé de 113.000€ par an et nous devons compter avec une réduction de remboursement de frais de campagne de 140.000€.

Vous pouvez nous aider en augmentant votre cotisation personnel de Membre.

Σχόλια


bottom of page