top of page

Der Thron gehört in jüngere Hände


Dänemarks Königin Margrethe sorgte kurz vor dem Jahreswechsel für eine riesige Überraschung. In ihrer Neujahrsansprache verkündete sie, den Thron an ihren Sohn Frederik zu übergeben, was sie am 14. Januar dieses Jahres getan hat. Nächstes Jahr wird Großherzog Henri 70 Jahre und Großherzogin Maria Teresa hat schon seit Jahren die Lust an offiziellen Aufgaben an der Seite ihres Mannes verloren. Insgesamt hat man den Eindruck, dass sich das großherzogliche Paar inzwischen lieber im französischen Biarritz oder Cabasson aufhält, als im eigenen Land. Wäre es da nicht besser, Luxemburgs Monarchie würde einen ähnlichen Weg einschlagen wie Dänemarks Monarchie? Vieles spricht jedenfalls dafür, sich Dänemark zum Vorbild zu nehmen.


Lesen Sie den ganzen Artikel in der aktuellen Ausgabe von Promi

Comments


bottom of page