top of page

Amazon verbreitet Israel-Hass aus Luxemburg


Sweatshirts, Tassen, Kinderbücher und noch vieles mehr. Alles mit dem Slogan: „From the River to the Sea, Palestine will be Free“ – der Schlachtruf zur Auslöschung Israels. Seit Wochen werden beim Online-Händler Amazon von diversen Händlern Artikel vertrieben, die zur Vernichtung Israels aufrufen. Und Luxemburg unternimmt nichts! Obwohl das Unternehmen seinen repräsentativen Europa-Sitz an der Avenue J.F. Kennedy in der Hauptstadt hat und Luxemburg durchaus Einfluss nehmen könnte. Schließlich genießt der Multi-Konzern Amazon in Luxemburg erhebliche Steuervorteile, die man ihm durchaus wegnehmen könnte.


Doch nur irritierte Amazon-Kunden reagierten. Die Reaktion des Online-Händlers: Die untere Managementebene stellt sich dumm, erklärt, man verstehe das Problem nicht. Die obere verspricht, das Problem zu überprüfen. Passiert ist nichts!

Comments


bottom of page